Lageplan Baufeld 12 Wasserstadt Limmer
< zurück zur Karte

baufeld 12

Das Tor zur Wasserstadt

Der Entwurf für die hochbauliche Planung und der freiraumplanerischen Gestaltung der angrenzenden Außenanlagen des Baufelds 12 stammt von dem Hannoveraner Architekturbüro BUSCH & TAKASAKI ARCHITEKTEN und mesh Landschaftsarchitekten. Das Konzept sieht zwei Wohn- und Geschäftshäuser mit einem gemeinsamen Erdgeschosssockel und einem 7-geschossigen Turm mit etwa 26 Meter Höhe vor. Im Einklang mit dem teilweise denkmalgeschützten Umfeld sind die bestimmenden Materialien Vollziegel und Glas. Insgesamt entstehen auf dem ca. 8.600 m² großen Grundstück 78 Mikroapartments und 60 Wohneinheiten des Betreuten Wohnens, 90 vollstationäre Pflegeplätze und 22 Tagespflegeplätze sowie eine Einzelhandelsfläche für einen Vollversorger. Die Bruttogeschossfläche beträgt insgesamt etwa 22.700 m².

Baufeld 12
Key Facts
  • Grundstücksgröße: 8.621 m²
  • Wohnfläche gesamt: 4.214 m²
  • Gesamtzahl Wohneinheiten: 199
  • Gewerbefläche gesamt: 8.548 m²
  • Gesamtzahl Gewerbeeinheiten: 9
  • Anzahl Stellplätze (Tiefgarage): 70

Kontakt

Projektentwickler
Wasserstadt Limmer
Projektentwicklung GmbH
Wunstorfer Str. 130
30453 Hannover

M info@wasserstadt-limmer.de

Architekten:
BUSCH & TAKASAKI ARCHITEKTEN
mesh Landschaftsarchitekten

Bildnachweis:
© BUSCH & TAKASAKI ARCHITEKTEN